NEUE  WORKSHOP -TERMINE FÜR 2019 SIND DA...




Cajon ...  Kiste, Schlagzeug, Trommel ?


Das Cajon ...

...von allem etwas und doch ein eigenständiges Instrument mit einem großartigen Sound.  Was aussieht wie eine Holzkiste entpuppt sich beim ersten drauf setzen und anschlagen als ein kleines Schlagzeug, das "drum to go" das man durch seine kompakte Größe überall mitnehmen kann.

Im Gegensatz zu einem Schlagzeug ist das Cajon spielen für den Anfänger leicht zu erlernen.
Mit den Basic Grooves ausgestattet, kann man sofort jedes Instrument begleiten und der Erfolg und Spaß machen einfach Lust auf mehr.
Unverstärkt eingesetzt ist das Cajon ein Drum das von der Lautstärke her zu einer Session mit anderen akustischen Instrumenten einlädt. 
Verstärkt zeigt das Cajon seine Qualität als Bühneninstrument, das mit einem Schlagzeug mithalten kann, was mittlerweile viele Bands auf ihren CD´s und Bühnenauftritten beweisen.

Meine Cajon Workshops befassen sich mit Rhythmen , Stilistiken und Spielarten aus der ganzen Welt und ihrer Umsetzung auf der Cajon. Sie richten sich an alle Trommelbegeisterte, mit oder ohne Vorkenntnisse. 

Das Drum " to go "